Pair Programming, TDD & Clean Code Workshops

Der deep dive in die Kernprinzipien agiler Softwareentwicklung.

Sie kennen bereits agile Vorgehensweisen und möchten sich nun gezielt in einem Bereich weiterentwickeln?

Mit unseren 1-tägigen interaktiven Workshops bieten wir Entwicklern, mehr über einzelne Bereiche des Extreme Programming zu erfahren und die eigenen Fertigkeiten zu erweitern. Ob klassische Engineering-Methoden wie Test Driven Development (TDD), Infrastructure as Code und Continuous Integration (CI) oder Continuous Delivery (CD) – in diesem Kurs können Sie durch Pair- und Mob-Programming gezielte Einblicke in diese erfolgreiche Art der Entwicklung erhalten.

Zielgruppen

Aufgrund der technischen Ausrichtung richtet sich der Workshop insbesondere an Developer, die (künftig) in Agilen-Teams (Scrum, SAFe, Kanban) arbeiten und lernen möchten, solide und nachhaltig zu entwickeln.

Inhalte

Der 1-tägige Workshop konzentriert sich auf eines der Kernthemen:

  • Test Driven Development (TDD)
  • Clean Code
  • Clean Architecture
  • Pair/Mob-Programming

Neben einem Theorieteil erfolgt ein Großteil des Workshops im Pair- oder Mob-Programming.

In interaktiven Übungen werden mehrere Katas (kleine, abgeschlossene Übungen, die durch Wiederholungen den vollen Lernerfolg entfalten können) eingeübt.
In einer Abschluss-Kata können die Teilnehmer dann zeigen, was sie den Tag über gelernt haben und das Erlernte im Anschluss in der eigenen “Entwicklungsumgebung” einsetzen.

Das Training beinhaltet

  • 1 Trainingstag
  • Umfangreiches Teilnehmermaterial
  • Rabatt auf unsere Zertifizierungskurse zum Certified Scrum Developer und “Path-to-CSP”
  • Dauerhafte Mitgliedschaft im Colenet Learning Network

Sie möchten ein Training für Ihr Unternehmen buchen?

Lassen Sie uns in Kontakt treten und darüber sprechen, wie wir Ihnen mit unserer Expertise helfen können.