Scaled Professional Scrum™ mit Nexus (SPS) Präsenztraining

Lerne mit dem Nexus Framework, Scrum über ein einzelnes Team hinaus erfolgreich zu skalieren

Im Scaled Professional Scrum™ mit Nexus Workshop erfährst Du am eigenen Leib, wie Scrum mit dem Nexus Framework skaliert werden kann. Während des zweitägigen Workshops lernst Du die Artefakte, Ereignisse und die neue Rolle (Nexus Integrations Team) des Nexus Framework kennen. Darüber hinaus lernst Du mehr als 50 Praktiken kennen, welche Dich bei deiner Arbeit in Zukunft maßgeblich unterstützen werden.

Unser Training beinhaltet auch einen kostenlosen Versuch der weltweit anerkannten Scaled Professional Scrum Zertifizierungsprüfung und bietet die beste Voraussetzung dafür, diese mit Bravour zu bestehen.

 

Im Scaled Professional Scrum™ mit Nexus Workshop simulierst Du zusammen mit den anderen Teilnehmern ein großes Softwareentwicklungsprojekt unter Verwendung des Nexus Framework.

Du erfährst am eigenen Leib, dass dabei zwei Aspekte über den Erfolg entscheiden:

  1. Die Anzahl der gegenseitigen Abhängigkeiten muss auf ein Minimum reduziert werden.
  2. Am Ende jedes Sprints muss ein auslieferungsfähiges integriertes Inkrement zur Verfügung stehen, denn nur so kann das Risiko effektiv kontrolliert werden.

In unserem Praxisbeispiel lernst Du mehr als 50 Praktiken kennen, die Dir helfen, Komplexität und Abhängigkeiten zu verringern und jeden Sprint ein integriertes Produktinkrement zu liefern.

Hier erfährst Du mehr darüber, warum Ken Schwaber Nexus erfunden hat und warum wir damit Scrum effektiv skalieren können.

 

Du bist richtig in unserem Scaled Professional Scrum mit Nexus Training , wenn Du

eine große agile bzw. mit Scrum organisierte Projektinitiativen

  • starten,
  • strukturieren,
  • personell ausstatten oder
  • managen willst

oder

  • bei der Umsetzung von skalierten Projekten an Probleme stößt,
  • einen großen Schritt in deiner beruflichen Weiterentwicklung als Scrum Anwender machen willst, oder
  • die besten Voraussetzungen schaffen willst, um mit Erfolg die Scaled Professional Scrum Prüfung zu absolvieren und einer von nur weltweit 573000 Scaled Professional Scrum  Zertifizierten zu werden.

Vorgeschmack gefällig? Du möchtest jetzt schon mehr über die Inhalte des Trainings erfahren? 

Hier einige meiner letzten Blogartikel, die die Lerninhalte des Scaled Professional Scrum Training aufgreifen:

Hier ein Video über die Skalierung von Scrum:

Nach unserem Scaled Professional Scrum mit Nexus Training kannst Du

  • die neuen Rollen (Nexus Integrations Team), Artefakte und Ereignisse des Nexus Framework nutzen, um damit den Wert der Produktentwicklung zu maximieren;
  • die Produktivität von mehreren Teams, die an der Entwicklung desselben Produkts arbeiten, optimieren;
  • mehr als 50 Praktiken anwenden, die Teams bei der Implementierung eines integrierten Produktinkrements unterstützen;
  • Nexus in einem Unternehmen einführen, um die Produktentwicklung zu skalieren;
  • Probleme in großen Entwicklungsprojekten erkennen und beheben, um die Effizienz deiner Organisation zu steigern.

Bietet ein online Training das gleiche Erlebnis, wie ein In Person Training?

Ja. Unser online Training lebt von einem spannenden Praxisbeispiel und vielen Möglichkeiten, um zusammenzuarbeiten und sich auszutauschen. 

  • Wir verwenden Zoom und Breakout Rooms, damit wir auch in Kleingruppen zusammenarbeiten können, um intensiveren Austausch zu ermöglichen.
  • Wir verwenden das Digitale Whiteboard Tool Miro, um gemeinsam am Praxisbeispiel zu arbeiten.
  • Nach dem Training bekommst Du umfangreiche Trainingsunterlagen, welche die gemeinsam erarbeiteten Whiteboards enthalten, was Dir eine effektive Nachbereitung ermöglicht.

Wenn Du Dich zertifizieren lassen willst, 

hast Du im Anschluss an dieses Training die notwendigen Kompetenzen, um die Prüfung zum weltweit anerkannten Scaled Professional Scrum Zertifikat abzulegen. Falls Du wider Erwarten in der Prüfung weniger als die erforderlichen 85% erreichen solltest, erhältst Du automatisch einen weiteren kostenlosen Versuch. Dein Scaled Professional Scrum Zertifikat läuft nie ab und erfordert keine Erneuerungsgebühr.

Warum solltest Du das Scaled Professional Scrum mit Nexus Training mit uns machen?

  • Wir, Simon und Peter, nutzen seit vielen Jahren Scrum bei unserer Arbeit mit Teams und Unternehmen.
  • Als Scrum.org Course Stewards sind wir für die Weiterentwicklung des Scaled Professional Scrum with Nexus und Scrum Professional Developer Training verantwortlich und garantieren Dir dadurch die höchste Qualität.
  • In diesem Training verzichten wir weitestgehend auf Folienschlachten! Stattdessen fördern und fordern wir Dich durch intensive Übungen und Diskussionen. Am Ende der zwei Tage wirst Du das Training erschöpft, aber glücklich über die vielen Erfahrungen und Eindrücke verlassen.
Sandra
Sandra
Nexus verstehen & anwenden können - Top Training bei Simon Flossmann
Weiterlesen
Das SPS-Training mit Simon Flossmann ist weitaus mehr als nur eine "Zertifizierungsvorbereitung". Wenn du das Nexus-Framework wirklich verstehen willst, bist du aus meiner Sicht hier genau richtig. Dies war mein zweites Training bei Simon und ich bin erneut begeistert. Simon ist ein sehr erfahrener Trainer und entwickelt als Scrum.org-SPS-Steward genau dieses Training (weiter). Durch die Interaktivität bin ich nicht nur Teilnehmerin sondern wirklich Lernende. Kein passiver Konsum - wir haben uns das neue Wissen erarbeitet. Gespickt mit hilfreichen Tipps von Simon für den Arbeitsalltag. Langeweile? Fehlanzeige.

Ich habe viel mitnehmen können und teile an dieser Stelle meine größten Takeaways:
1. Skaliere Wert / Business value
2. Wenn du die empirischen Scrum Säulen "transparency, inspection, adaptation" beachtest, brauchst du kein kompliziertes Framework, um zu skalieren. Der Nexus baut auf Scrum auf - bestehende Werte, Verantwortlichkeiten, Artefakte und Events werden respektiert und bleiben bestehen. Sie werden nur minimal ergänzt - somit bleibt die Einfachheit von Scrum auch im Nexus bestehen. 3. Transparenz ist ein großer Hebel, um Abhängigkeiten zu minimieren oder bestenfalls zu eliminieren (ja, wir wissen, da kommen Neue 😉 ) - Kommunikation und regelmäßiger Austausch löst so manche Fragezeichen auf. Nexus bietet das geeignete Framework dafür.
4. Befolge die Rule-of-one: 1 Produkt = 1 Product Owner = 1 Product Backlog.
5. Sollte ich ein weiteres scrum.org-Training buchen, ist ein Training bei Simon meine erste Wahl.
Daniel Westermayr
Daniel Westermayr
2 days full of inspiration and insights
Weiterlesen
In 2 days Simon and Peter provided excellent insights and tie-ins on how to scale to more than a handful of Scrum teams. The course itself is a healthy mix of theoretical fundamentals and practical group exercises based on a real-life case study. That recurring theme made it easy for participants to relate to their respective challenges. Add to that two talented, knowledgeable and humorous coaches and you'll get two days that just flew by. I'm sure that with the insights provided the participants are more than capable of facing new challenges in scaled product development.
Katrin Kammholz
Katrin Kammholz
Amazing Trainer&Training
Weiterlesen
Thanks to Simon we had an empirical & active training. He was able to teach us the content and real life challenges via well working simulations. I highly value the discussions and learnings that were enabled by his approach. I recommend Simon as a very professional trainer that besides all learning can create a very pleasant atmosphere in a learning team. Thank you so much Simon for your training - it was extremely valuable to me!
Voriger
Nächster
  • Ticketoptionen:

    Early-Bird: 1.485,00 € (zzgl. MwSt.)
    Regulär: 1.650,00 € (zzgl. MwSt.)

Dieses Training jetzt buchen

Early-Bird 1.485,00 € (zzgl. MwSt.)
Verfügbar Tickets: 15
Der Early-Bird ist bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Regulär 1.650,00 € (zzgl. MwSt.)
Verfügbar Tickets: 15
Der Regulär ist bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Trainer

Details

Scaled Scrum

Datum

17. - 18. April 2023

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Regulärer Preis

1.650,00 € (zzgl. MwSt)

Hinweise

  • Ticketoptionen:

    Early-Bird: 1.485,00 € (zzgl. MwSt.)
    Regulär: 1.650,00 € (zzgl. MwSt.)

Ort

Paulaner Brauhaus
Kapuzinerplatz 5, 80337 München
JETZT BUCHEN

Ich freue mich, Dich kennenzulernen

Pascal Gugenberger

Pascal

Ich freue mich auf unser Gespräch!

Such Dir einfach einen Termin aus und wir quatschen.

Weiterleitung an Calendly, siehe Datenschutzerklärung.

Lust auf Input?

Newsletter

Melde Dich an und erhalte regelmäßig spannende Beiträge!