Den Übergang selbst gestalten

Vergangenheit und Zukunft

Die Ergebnisse sind eindeutig. Eine Studie nach der anderen verdeutlicht, dass das bislang vorherrschende System in Organisationen seinen Zenit überschritten hat. Zu keiner Zeit in der Geschichte unserer Ökonomie verändern sich Geschäftsumfelder derart rasant – und die Dynamik nimmt zu, sowohl bei den Kundenbedürfnissen als auch am Markt selbst! Der überwiegende Teil der Unternehmen spürt diesen steigenden Druck und möchte sich verändern – in eine agile, flexible und anpassungsfähige Organisation.

Gleichzeitig stellt das Gallup-Institut in seinen Umfragen zum Employee Engagement schon seit Beginn der 2000er Jahre regelmäßig fest, dass der prozentuale Anteil engagierter Mitarbeiter zurückgeht, auf bis zu gerade mal 15%. Von den übrigen machen bis zu 71% “Dienst nach Vorschrift” und der Rest hat bereits innerlich gekündigt.

Was wäre, wenn wir dieses heute brachliegende Potenzial heben könnten? Welche Gewinne (an Arbeitsfreude und Nachhaltigkeit, an Produktivität und Qualität) könnten Sie erreichen?

Das Ausrufen einer solchen Veränderung erzeugt Unsicherheit – und stellt alle Beteiligten vor allerhand Fragen:

Menschen

  • Was bedeutet “Transition” für Sie als Mensch oder Führungskraft?
  • Wie entwickeln Sie sich weiter, wenn gewohnte Karrierepfade auf den Prüfstand gestellt werden?
  • Wie interpretieren Sie neuartige Rollen wie Product Owner, Scrum Master oder Agile Leader?

Teams

  • Wie Verantwortung sinnvoll an Teams abgeben (und annehmen) – und gleichzeitig Transparenz sicherstellen?
  • Wie die richtigen Metriken für Ihren Erfolg finden?
  • Wie in richtigem Maße steuern und reporten?

Organisationen

  • Wie kann Führung die richtige Orientierung geben?
  • Wie gehen Sie gut mit Ihren existierenden Strukturen und Ihrer Organisationskultur um?

Wenn Sie sich mit diesen oder ähnlichen Fragen beschäftigen...

…sollten Sie uns kennenlernen

Überlassen Sie die für Sie passenden Antworten nicht dem Zufall!

Standardisierte Frameworks scheren alles über einen Kamm –  und können daher ihrer Natur nach Ihre Besonderheiten nicht berücksichtigen – wir schon.

Jede Transition, jede Veränderung, die Sie anstreben ist individuell und muss unter Wahrung Ihrer Identität und Ihrer Historie geschehen.

Für erfolgreiche Veränderung brauchen Sie: das Top-Management und die Menschen der Operative – aber auch Ihre mittleren Führungskräfte, das Bindeglied beider Ebenen. Kurz: Sie brauchen messbare Akzeptanz von allen. 

Wie Sie das erreichen, ob durch augenöffnende Workshops für das Top-Management, kraftvolles Coaching für Führungskräfte oder messbare Ergebnis-Verbesserung in der Operativen: bei Colenet erhalten Sie die Change Agents, die wirksame Veränderungen ins Rollen bringen – mit echtem Buy-In und einer Dynamik, bei der alle an einem Strang ziehen.

Übrigens: die größte Chance auf Erfolg erhalten Sie, wenn Sie mit allen drei Ebenen Ihrer Organisation gleichzeitig arbeiten.

Neugierig geworden?

Lassen Sie uns in Kontakt treten und darüber sprechen, wie wir Ihnen mit unserer Expertise helfen können.

Weiterleitung an Calendly, siehe Datenschutzerklärung.

Bitte leer lassen

Ich freue mich, Dich kennenzulernen

Pascal Gugenberger

Pascal

Ich freue mich auf unser Gespräch!

Such Dir einfach einen Termin aus und wir quatschen.

Weiterleitung an Calendly, siehe Datenschutzerklärung.

Lust auf Input?

Newsletter

Melde Dich an und erhalte regelmäßig spannende Beiträge!