Scrum Alliance

Unsere Trainings mit Zertifizierungen der Scrum Alliance

Scrum Alliance ist die älteste und mit mehr als 1 Million ausgestellen Zertifikaten zugleich die mitgliederstärkste Zertifizierungs-Organisation für Scrum im internationalen Markt. Als non-Profit Organisation liegt der Fokus der Scrum Alliance klar in der Verbreitung des agilen Gedankens, des grenzüberschreitenden Austauschs und der Weiterbildung. Die Scrum Alliance bietet für jede Rolle im Scrum Team einen eigenen Entwicklungspfad (Track) an. Colenet ist eines der wenigen Unternehmen, die Sie auf allen Entwicklungspfaden begleiten können:

Scrum Master Track

Zielgruppen:
(Zukünftige) Scrum Master,  Manager, Projektmanager, Teamleiter, Consultants.

Inhalt:
Das inspirierende Grundlagen-Training für alle, die Verantwortung als Scrum Master übernehmen möchten.

Zielgruppen:
Aktiv tätige Scrum Master, die den nächsten Abschnitt auf ihrem Weg zu einem Agile Coach gehen möchten.

Inhalt:
Dieses umfassende, berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm erweitert und vertieft dein Repertoire in den Bereichen Coaching, Leadership, Zusammenarbeit, Produktmanagement und dein Hintergrundwissen als Scrum Master.

Zielgruppen:
Erfahrene ScrumMaster und angehende  Agile Coaches, die noch mehr  über Agilität, Scrum, Facilitation, Coaching und Mentoring lernen wollen. 

Inhalt:
Dieses berufsbegleitende Weiterbildungs-programm lässt dich zum Vorbild und Katalysator für agile Veränderung werden. Mit herausfordernden Lernzielen, an denen du weiter wachsen kannst –  beruflich wie auch persönlich.

Product Owner Track

Zielgruppen:

(Künftige) Product Owner sowie Scrum Master, Line Manager, Business-Analysten, Projekt- oder Produktmanager, die ihren Product Owner unterstützen möchten.

Inhalt:

Das inspirierende Grundlagen-Training für alle, die Verantwortung als Product Owner übernehmen möchten. 

Zielgruppen:

Aktiv tätige Product Owner, Agile Coaches, Release-Train Engineers, die den nächsten Abschnitt auf ihrem Weg zu einem agilen Produktmanager gehen möchten.

Inhalt:

Dieses umfassende, berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm vertieft dein Wissen und erweitert dein Repertoire, damit du auch in komplexen Umfeldern als Product Owner erfolgreich sein kannst.

Zielgruppen:
Product Owner, Chief Product Owner, die sich zum agilen Produktmanager weiterentwickeln wollen.

Inhalt:

Dieses berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm für erfahrene Product Owner lässt dich zum erfolgreichen Produktmanager in agilen Umfeldern werden. Mit herausfordernden Lernzielen an denen du weiter wachsen kannst – beruflich wie auch persönlich.

Developer Track

Zielgruppen:
Alle (zukünftigen) Mitglieder eines Scrum Teams, die an der Realisierung eines Software-Produkts mitwirken.

Inhalt:
Lerne, agile Entwicklungspraktiken in einem Scrum Team wirksam zum Einsatz zu bringen und als Entwickler von Scrum zu profitieren. 

Advanced Certified Scrum Developer®

Zielgruppen:
Software-Entwickler, die praktische Skills in der Entwicklung und Lieferung von hochwertiger Software in einem agilen Umfeld aufbauen wollen.

Inhalt:

An praktischen Code-Beispielen erarbeiten wir uns Prinzipien und notwendige handwerkliche Fähigkeiten, um Produkte nachhaltig inkrementell zu entwickeln.

Certified Scrum Professional-Developer®

Zielgruppen:
Erfahrene agile Entwickler, die sich zum Technical Agile Coach weiterentwickeln wollen.

Inhalt:
Du lernst, zu einem modernen Technical Lead zu werden. Du erarbeitest dir Hintergrundwissen und praktische Fähigkeiten, um Teams und Organisationen in die erste Liga im Tech-Business zu bringen. Dafür ist die schnelle Lieferung hochwertiger Software ein entscheidender Wettbewerbsvorteil!

Unsere nächsten Scrum Alliance Trainings

Unser Trainer

Pascal Gugenberger

Während seiner mehr als 20-jährigen Karriere  in Coaching und Leitung von agilen Teams und organisatorischen Transformationen hat Pascal einer Vielzahl von Unternehmen mit 20 bis 140.000 Mitarbeitern aus Branchen wie Versicherungen, Banken, Medien, Energie oder Bildung geholfen, agiler und damit erfolgreicher am Markt zu werden.

Pascal ist ein aktives Mitglied des DACH-Chapters der Scrum Alliance und Gründer der CSP-DACH User Group.

Scrum Alliance

Die Scrum Alliance wurde bereits in 2001 als Non-Profit-Organisation gegründet und ist heute mit über 1.200.000  ausgestellten Zertifikaten die größte Zertifizierungs- und Mitgliederorganisation für Agile und Scrum. Im Gegensatz zu allen anderen ist die Scrum Alliance eine non-profit Organisation, die ihre Einnahmen vollständig an die Community zurückgibt. Denn ihr Ziel „Create a world of work that ist joyful, prosperous and sustainable“ geht über das Ausstellen von Scrum-Zertifizierungen hinaus. So organisiert und sponsort die Scrum Alliance z.B. eine Vielzahl von Gatherings, von Local User Groups über regionale Gatherings bis hin zu den zweimal jährlich stattfindenden Global Scrum Gatherings. Oder sie bietet persönliche Entwicklungspfade nicht nur für Trainer, sondern auch für Enterprise oder Team Coaches an. 

1. Zertifizierungen 

Kurse, die zu nachgefragten Zertifizierungen führen. Ob CSM, CSPO oder CSD – die Scrum-Zertifizierungen und die dahinter stehenden, öffentlich zugänglichen Lernziele (Learning Objectives) sind die vermutlich anspruchsvollsten und nachhaltigsten am Markt. Sie signalisieren nicht nur theoretisches Wissen sondern auch praktische Fähigkeiten und den Willen der Zertifikatsinhaber, sich fortlaufend auf dem neuesten Stand zu halten. Mit einer Zertifizierung der Scrum Alliance können Sie zeigen, dass Sie ein erfahrener Scrum-Praktiker sind, wenn Sie sich für die Position eines Scrum Masters oder eine andere Rolle bewerben. 

2. Coaching

Hilfe und Unterstützung auf höchstem Niveau von Certified Agile Coaches – und ein Weg, um solch ein Coach zu werden. 

3. Gemeinschaft

Die Scrum Alliance ermöglicht es Ihnen, sich mit Gleichgesinnten zu verbinden, ob auf der lokalen Ebene oder bei internationalen Konferenzen. Und jeden Tag kommen neue Leute hinzu. Es gibt also keinen Mangel an innovativen und brillanten Ideen. Sie können der Community persönlich oder virtuell beitreten. Dazu gehören sowohl lokale Gruppen als auch Online-Communities.

4. Wissensquellen

Ob Webinare, Artikel, Case Studies, Videos oder Improvement-Tools, für ihre Mitglieder bietet die Scrum Alliance eine Vielzahl von Quellen für eine kontinuierliche Weiterbildung.

 

Sie möchten ein Training für Ihr Unternehmen buchen?

Lassen Sie uns in Kontakt treten und darüber sprechen, wie wir Ihnen mit unserer Expertise helfen können.