Professional Scrum Facilitation
Skills™ (PSFS)

Werde ein besserer Facilitator und verbessere die Zusammenarbeit in deinem Scrum-Team

Flyer zum PSFS-Training mit Simon Flossmann

„Professional Scrum Facilitation Skills™“ ist ein interaktiver Kurs. Er hilft Scrum-Anwendern, eine facilitative Haltung zu entwickeln, Facilitation-Fähigkeiten zu beherrschen und zu lernen, wann und wie sie effektive Techniken für verschiedene Situationen auswählen. Gute Facilitation-Fähigkeiten ermöglichen eine bessere Problemlösung, effektivere Scrum-Events und einen besseren Teamzusammenhalt, was zu besseren Ergebnissen führt.

Ein wichtiger Grundsatz von Scrum ist, die Problemlösung und die Entscheidungsfindung in die Hände des Scrum-Teams zu legen. Das Scrum-Rahmenwerk schafft die Voraussetzungen dafür und die Scrum-Werte tragen dazu bei, ein Umfeld zu schaffen, in dem die Stimme jedes Teammitglieds gehört werden kann. 

Jedoch verläuft die Zusammenarbeit im Team nicht immer reibungslos.

Manchmal verlieren die Teammitglieder die Ziele aus den Augen, engagieren sich nicht voll oder können sich nicht einigen. Ein wirksamer Facilitator kann das Team zu den gewünschten Ergebnissen führen.

Was wirst du im „Professional Scrum Facilitation Skills“-Training (PSFS) lernen?

In diesem eintägigen Kurs lernst du, wie du zu einem besseren Facilitator wirst und dadurch die Zusammenarbeit innerhalb deines Scrum-Teams sowie mit den Stakeholdern und den Kunden verbesserst. 

Im Training konzentrieren wir uns darauf, wie du mit einer facilitativen Haltung Scrum-Werte im Team zum Leben erweckst. Dazu betrachten wir eine Reihe scrumtypischer Situationen und wenden darin unterschiedliche Facilitation-Techniken an. Diese praktische Übung erleichtert es dir, die erlernten Techniken in den eigenen „Werkzeugkoffer“ agiler Praktiken aufzunehmen und – zurück im eigenen Team – die nächsten Scrum-Events und Diskussionen im Team produktiver zu gestalten. 

Hier findest du die verschiedenen Schwerpunkte, die in diesem Training behandelt werden.

Nach dem PSFS-Training…

  • setzt du deine neu erworbenen Facilitation-Fähigkeiten und die Denkweise eines Facilitators ein, um eine gesunde Zusammenarbeit in deinem Team zu fördern.
  • greifst du auf Facilitation-Prinzipien zurück, die auch erfahrene Facilitatoren einsetzen, wenn die Zusammenarbeit schwierig wird.
  • verstehst du, welche Rolle die Facilitation-Prinzipien und die Scrum-Werte bei der Förderung einer gesunden Zusammenarbeit in Scrum-Teams spielen.
  • kannst du herausfordernde Situationen bewältigen, denen die meisten Scrum-Teams irgendwann begegnen.
  • wendest du Facilitation-Fähigkeiten und -techniken souverän an, um Scrum-Events und die Zusammenarbeit in anderen Meetings zu verbessern.
  • gelingt es dir, gleichzeitig unterschiedliche Perspektiven zu fördern und trotzdem gemeinsam mit dem ganzen Team Entscheidungen zu treffen.
  • verstehst du, welche Effekte die Gruppendynamik auf die Entscheidungsfindung hat.
  • verlässt du den Kurs mit einem gefüllten Werkzeugkasten von Techniken und weißt diese unter verschiedenen Umständen einzusetzen.

Das PSFS-Training ist perfekt für …

  • Scrum Master und alle Mitglieder von Scrum-Teams, die lernen möchten, wie sie Facilitation-Techniken einsetzen können, um den Erfolg ihrer Teams zu steigern.
  • Agile Coaches und alle, die im Scrum-Umfeld als Facilitatoren agieren.

Da wir im Training scrumtypische Situationen betrachten, ist dieses Training nicht für Personen ohne Scrum-Kenntnisse oder Erfahrungen geeignet. Falls du dir nicht sicher bist, berate ich dich gerne.

So erhältst du das offizielle PSFS-Zertifikat der Scrum.org

Nachdem du am „Professional Scrum Facilitation Skills“-Training teilgenommen hast, erhältst du einen kostenlosen Versuch für das „Professional Scrum Facilitation Skills“-Assessment. Die offizielle PSFS-Zertifizierung wird von Scrum.org ausgestellt. Damit kannst du nachweisen, dass du die Prinzipien, Fähigkeiten und Techniken der Moderation beherrschst. Trittst du die Prüfung innerhalb von 14 Tagen nach unserem Training an und erreichst wider Erwarten nicht mindestens 85 % der Punkte, erhältst du einen kostenlosen Zweitversuch.

Wer ist der Trainer? Warum solltest du mit Simon auf deine Lernreise gehen?

  • Mein Name ist Simon Flossmann und ich bin ein erfahrener Professional-Scrum-Trainer. Seit dem Jahr 2015 arbeite ich in Scrum-Teams.
  • Meine Einsichten aus meiner Arbeit dokumentiere ich in meinem Linkedin-Newsletter Scrum Impulse“ und auf dem Colenet-Blog. Über 200 Artikel habe ich bereits veröffentlicht und jeden Montag erscheint ein weiterer, der allein auf Linkedin von 3000+ Abonnenten gelesen wird. 2024 wurde ich auf Linkedin als TOP VOICE ausgezeichnet.
  • Als ehemaliger Steward für das „Scaled Professional Scrum with Nexus“-Training bin ich für die Trainingsentwicklung und Trainerausbildung bei Scrum.org verantwortlich und garantiere dir dadurch die höchste Qualität.
  • Als „Training from the Back of the Room„-Trainer verzichte ich auf PowerPoint! Stattdessen fordere und fördere ich dich durch intensive Übungen und Diskussionen.
  • Am überzeugendsten sind sicherlich die Rezensionen über mich.

PSFS-Trainer in guter Gesellschaft: Der Co-Trainer

Ich hatte das Glück, mir mit der Zeit ein großes Netzwerk zu exzellenten Trainer-Kolleg:innen aufbauen zu können. Einige davon werdet ihr an ausgewählten Terminen als Co-Trainer kennenlernen können.

Beim PSFS-Training unterstützt mich regelmäßig:

Marc Kaufmann

  • Marc ist ist Professional Certified Coach der International Coaching Federation (ICF) und arbeitet bereits seit 2008 in Scrum-Teams.
  • Sein Schwerpunkt liegt im lösungsfokussierten Coaching, was sich mit seinem Hintergrund als Software-Entwickler hervorragend ergänzt: So gibt er wertvolle Coaching-Tipps, wie sich die Trainingsinhalte sofort in der Praxis umsetzen lassen.

Referenzen der Teilnehmer:innen der letzten PSFS-Trainings mit Simon

Bietet das Online-Training das gleiche Erlebnis wie das Präsenztraining?

Ja. Der PSFS-Kurs wird regelmäßig sowohl als Online- als auch als Präsenztraining angeboten. Während das Präsenztraining von der persönlichen Begegnung profitiert, lebt mein Online-Training durch spannende Praxisbeispiele, Übungen und viele Möglichkeiten, um zusammenzuarbeiten und sich auszutauschen.

  • Wir verwenden Zoom mit Breakout-Rooms, damit wir auch in Kleingruppen zusammenarbeiten können, um einen intensiveren Austausch zu ermöglichen.
  • Wir verwenden das digitale Whiteboard-Tool Google Jamboard oder Miro, um gemeinsam an Praxisbeispielen zu arbeiten.
  • Nach dem Training bekommst du umfangreiche Trainingsunterlagen, welche die gemeinsam erarbeiteten Whiteboards enthalten, was dir eine effektive Nachbereitung ermöglicht.

Ja, ich möchte ein professioneller Scrum-Facilitator werden!

Nachdem du dich für das „Professional Scrum Facilitation Skills“-Training angemeldet hast, erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail. Eine Woche vor dem Training erhältst du weitere Details zum Training und Informationen, wie du dich bestmöglich auf das Training vorbereiten kannst. 

Wir sehen uns bald, bis dahin: Scrum on!

Die nächsten PSFS-Trainingstermine

Professional Scrum Facilitation Skills™ (PSFS)

Simon Flossmann, Marc Kaufmann
20.03.2024
09:00-17:00
München
899,00 € (zzgl. MwSt)
Regulär
Buchen

Professional Scrum Facilitation Skills™ (PSFS)

Simon Flossmann
08.04.2024
09:00-17:00
Online
899,00 € 810,00 € (zzgl. MwSt)
Early-Bird
Buchen

Professional Scrum Facilitation Skills™ (PSFS)

Simon Flossmann
17.06.2024
09:00-17:00
Online
899,00 € 810,00 € (zzgl. MwSt)
Early-Bird
Buchen

Professional Scrum Facilitation Skills™ (PSFS)

Simon Flossmann, Marc Kaufmann
19.06.2024
09:00-17:00
München
899,00 € 810,00 € (zzgl. MwSt)
Early-Bird
Buchen

Professional Scrum Facilitation Skills™ (PSFS)

Simon Flossmann, Marc Kaufmann
11.09.2024
09:00-17:00
München
899,00 € 810,00 € (zzgl. MwSt)
Ealry-Bird
Buchen

Professional Scrum Facilitation Skills™ (PSFS)

Simon Flossmann, Marc Kaufmann
11.12.2024
09:00-17:00
München
899,00 € 810,00 € (zzgl. MwSt)
Early-Bird
Buchen