Professional Scrum Product Owner™ (PSPO)

Datum

20. - 21. Dezember 2021

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Ort

Online
Videokonferenz
  • PREIS:

    Early-Bird: 1.380,00 € (zzgl. MwSt.)
    Regulär: 1.550,00 € (zzgl. MwSt.)

Trainer

Ein professioneller Product Owner muss mehr können als Anforderungen zu schreiben oder das Product Backlog zu verwalten. Product Owner brauchen ein konkretes Verständnis aller Aspekte des Produktmanagements, um den Wert ihrer Produkte steigern zu können.

Der Professional Scrum Product Owner (PSPO) ist ein 2-tägiger Kurs, der sich auf all diese Bereiche konzentriert und dir beibringt, wie du den Wert von Produkten und Systemen optimieren kannst.

Der Kurs beinhaltet einen kostenlosen Versuch der weltweit anerkannten Zertifizierungsprüfung Professional Scrum Product Owner I (PSPO I).

Product Owner? Ja. Product Manager? Klar. Projektleiter? Natürlich. Für wen ist dieses Training sonst noch geeignet?

Dieses Training wurde speziell für Product Owner, Product Manager, Projektleiter, Requirements Engineers, Scrum Master und Agile Coaches entwickelt sowie für alle, die für den Erfolg eines Produkts auf dem Markt verantwortlich sind.

Wenn du einen großen Schritt in deiner beruflichen Entwicklung als Product Owner machen und die besten Voraussetzungen schaffen willst, um mit Erfolg die Professional-Scrum-Product-Owner-I-Prüfung zu absolvieren, dann bist du in diesem Training richtig.

Du benötigst kein Vorwissen in Scrum oder Softwareentwicklung, nur

  • ein Grundverständnis für agile Praktiken,
  • den Wunsch, dich von traditionellen, plan-orientierten Arbeitsweisen und Messmodellen zu lösen,
  • Lust auf praktisches und handlungsorientiertes Lernen. Wir werden uns gemeinsam die Inhalte anhand einer Reihe von Übungen und einer umfangreichen Case Study erarbeiten.

Okay. Ich bin interessiert. Lass uns konkret werden, was werde ich lernen?

  • Agiles Produktmanagement: Du erfährst den Unterschied zwischen Produkt und Projekt. Ich zeige dir, wie du ein gutes Produktziel und eine Produktvision erstellst.
  • Wertgetriebene Entwicklung: Du wirst die Vorteile eines agilen Vorgehens bei der Wertsteigerung von Produkten verstehen lernen und wirst erfahren, wie du den Wert konkret messen kannst.
  • Scrum-Grundlagen: Ich helfe dir zu verstehen, warum Scrum funktioniert und wie es hilft, das finanzielle Risiko bei der Produktentwicklung zu reduzieren. Außerdem erfährst du, wie sich Scrum von anderen Ansätzen unterscheidet.
  • Scrum in der Praxis: Du erlebst die Rollen, Regeln und den Scrum-Flow und durchläufst die Entwicklung eines eigenen Produktes direkt im Training.
  • Product Backlog Management: Du wirst ein initiales Product Backlog erstellen und erfahren, wie du kurz- und langfristig in Scrum planst. Ich erkläre dir außerdem, wie und wann du User Stories verwenden kannst und nach welchen Kriterien du den Product Backlog ordnest.
  • Release Management: Du erfährst unterschiedliche Release-Strategien und was gute Gründe für ein Release sind.
  • Die Verantwortung eines Product Owner: Du lernst, was einen guten Product Owner auszeichnet und welche Fähigkeiten er benötigt, um erfolgreich zu sein. Gemeinsam finden wir heraus, was dein nächster Schritt als Product Owner sein kann.

Bietet ein Online-Training das gleiche Erlebnis, wie ein In Person Training?

Ja. Mein Online-Training lebt von spannenden Praxisbeispielen, Übungen und vielen Möglichkeiten, um zusammenzuarbeiten und sich auszutauschen.

  • Wir verwenden Zoom und Breakout Rooms, damit wir auch in Kleingruppen zusammenarbeiten können, um einen intensiveren Austausch zu ermöglichen.
  • Wir verwenden das Digitale Whiteboard Tool Miro oder Mural, um gemeinsam an Praxisbeispielen zu arbeiten.
  • Nach dem Training bekommst du umfangreiche Trainingsunterlagen, welche die gemeinsam erarbeiteten Whiteboards enthalten, was dir eine effektive Nachbereitung ermöglicht.

Wenn du dich zertifizieren lassen willst,

hast du im Anschluss zum Training Zugang zur PSPO-Prüfung und kannst das weltweit anerkannte Professional-Scrum-Product-Owner-Zertifikat von Scrum.org erwerben. Falls du in der Prüfung weniger als die erforderlichen 85% erreichen solltest, bekommst du automatisch einen weiteren kostenlosen Versuch. Das Zertifikat läuft nicht ab und hat keine Erneuerungsgebühr.

Wer ist der Trainer? Warum solltest du das Professional Scrum Product Owner Training mit Simon machen?

  • Ich bin ein erfahrenerer Professional Scrum Trainer. Ich nutze Scrum seit über 7 Jahren in meiner Arbeit als Scrum Master und Product Owner bei Startups, großen Konzernen und Behörden.
  • Als Steward für das Scaled Professional Scrum with Nexus Training bin ich für die Trainingsentwicklung und Trainerausbildung bei Scrum.org verantwortlich und garantiere dir dadurch die höchste Qualität.
  • Als Training from the Back of the Room Facilitator verzichte ich auf PowerPoint! Stattdessen fordere und fördere ich dich durch intensive Übungen und Diskussionen.

Das Training klingt super. Aber was bekomme ich sonst noch?

Deine Vorteile bei der Buchung des Trainings sind:

  • zwei Versuche für die PSPO-Zertifizierungsprüfung.
  • wenn du zertifiziert bist, werden deine Fähigkeiten bei Scrum.org zusammengefasst und du kannst sie einfach mit Arbeitgebern, potenziellen Arbeitgebern, Freunden und Kollegen sowie über soziale Medien teilen.
  • umfangreiche Trainingsmaterialien und die gemeinsam erarbeiteten Whiteboards.
  • einen Vorzugspreis, falls du ein Coaching in deinem Unternehmen in Anspruch nehmen möchtest.

Hast du immer noch offene Fragen?

Dann schreib mir einfach und ich beantworte sie dir gerne!


Training buchen:

Professional Scrum Product Owner™ (PSPO)

Datum

20. - 21. Dezember 2021

Veranstaltung buchen

Early-Bird 1.380,00 € (zzgl. MwSt.)
Verfügbar Tickets: 0
Der Verkauf von Early-Bird Tickets wurde bereits beendet.
Regulär 1.550,00 € (zzgl. MwSt.)
Verfügbar Tickets: 2
Der Regulär ist bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Lust auf Input?

Newsletter

Melde Dich an und erhalte regelmäßig spannende Beiträge!